Der Ferkelmarkt verläuft unverändert flott. Freie Partien werden zügig vermarktet, Mäster müssen bei zusätzlichen Bedarfen mitunter Wartezeiten einkalkulieren. Die Notierungen bleiben ebenso wie die Exportnotierungen unverändert und tendieren in der Mehrheit stabil.

 

Ferkelnotierungen (Preise in €)
Nordwest Bayern Baden-Württemberg Dänemark Niederlande
25 Kg, 200er Partie 8 kg 28 kg 100er Partie 25 Kg, 200er Partie 30 kg Exportnotierung 25 Kg, 300er Partie
Datum verg. KW Tendenz verg. KW verg. KW Tendenz verg. KW Tendenz verg. KW Tendenz verg. KW Tendenz
17.03.2023 85,00 0,00 54,80 91,50 0,00 89,90 0,00 92,55 0,00 79,00 0,00
24.03.2023 85,00 0,00 54,80 91,50 0,00 89,90 0,00 92,55 0,00 80,00 0,00
31.03.2023 85,00 0,00 54,80 91,50 0,00 89,90 0,00 92,55 0,00 80,00 0,00
07.04.2023 85,00 0,00 54,80 91,50 0,00 89,90 0,50 92,55 0,00 80,00 0,00

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

acht − 4 =